• SketchUp LayOut

    SketchUp LayOut

    Verwandeln Sie Ihr SketchUp-Modell mit LayOut in einen Grundrissplan

    Loslegen

SketchUp LayOut – Erstellung skalierter Zeichnungssätze

Mit LayOut können Sie maßstabsgetreue Zeichnungen von Ihren 3D-Modellen erstellen. Das Dokument ist dynamisch mit dem 3D-Modell in SketchUp verbunden, das bedeutet, alle Änderungen, die Sie in 3D vornehmen werden automatisch in die 2D-Zeichnungen übernommen. Anschließend können Sie das LayOut-Dokument als PDF, DWG oder sogar als Bildschirmpräsentation freigeben.⁠

  Erstellen Sie einen 2D-Grundrissplan Ihres SketchUp-Modells

  Fügen Sie Anmerkungen, Bemaßungen oder Tags hinzu

  Änderungen in LayOut werden in SketchUp übernommen und umgekehrt

  Ausgabe als PDF, DWG und Bildschirmpräsentation möglich

LayOut – Bessere Kontrolle über Dokumente in SketchUp

Im neusten SketchUp haben Sie jetzt mehr Kontrolle über Ihre Dokumente zu geben. Um Zeit und Arbeit zu sparen wurde die Interaktion zwischen SketchUp und LayOut optimiert. Für Sie bedeutet das, dass Sie in SketchUp weniger Szenen aktualisieren müssen, um sicherzustellen, dass Ihre Zeichnung perfekt dargestellt wird. Zusätzlich stehen Ihnen nun mehr Bearbeitungsmöglichkeiten in LayOut zur Verfügung. Zum Beispiel können Sie die neuen „Tags“ (Layer) direkt in LayOut ein- und ausschalten!

SketchUp LayOut

Vorteile von LayOut

  Druckansichten: 2D und 3D-Ansichten von Ihrem Entwurf. Wählen Sie das gewünschte Papierformat aus, den perfekten Maßstab und fügen Sie Ihre 2D-Abmessungen hinzu.

  Anbindung an SketchUp: Es gibt eine Änderung in Ihrem Entwurf? Kein Problem. Sie müssen nicht wieder von vorne mit der Dokumentation anfangen. Aktualisieren Sie einfach nur die LayOut-Datei.

  PDFs erstellen: Firmenvorlagen anlegen. Abmessungen, Beschriftungen und Text hinzufügen. Möchten Sie noch einen wichtigen Hinweis für den Kollegen vermerken? Oder vielleicht eine Tabelle mit Materialen hinzufügen? Das alles geht mit LayOut!

Liefern Sie 3D-Werke ab, auf die Sie stolz sind.